Studie: Immer mehr Bus- und Bahnfahrer

Im Jahr 2008 konnte die Zahl der Bus- und Bahnfahrer um 0,9 Prozent gesteigert werden. Im Nahverkehr durfte sich die Bahn sogar über einen Zuwachs von 4,7 Prozent freuen. Insgesamt nutzten die Fahrgäste 10,5 Milliarden Mal die beiden Verkehrsmittel im Linienbetrieb. Das entsprach laut statistischem Bundesamt durchschnittlich fast 29 Millionen Fahrten am Tag.

Im Nahverkehr verzeichnete man im vergangenen Jahr insgesamt 10,4 Milliarden Fahrgäste (+0.9 Prozent). Dabei schnitt die Bahn mit einem Plus von 4,7 Prozent besonders gut ab, Straßen-, Stadt- und U-Bahnen durften sich ebenfalls über einen leichten Anstieg freuen, nur Busse mussten bei den Fahrgastzahlen ein Minus von Studie: Immer mehr Bus- und Bahnfahrer weiterlesen

Pendlerpauschale nur unter Vorbehalt?

Erst zwei Monate ist es her. Im Dezember 2008 hatte Karlsruhe die Regelung zur Pendlerpauschale gekippt. Die Finanzämter müssen nun rückwirkend für 2007 und für 2008 den Weg zur Arbeit vom ersten Kilometer an mit der Pendlerpauschale erstatten. Wir berichteten hier.

Die entsprechenden Steuerbescheide, die derzeit an die Arbeitnehmer verschickt werden, tragen jedoch einen verwirrenden Vermerk. Zwar wird die Pendlerpauschale, wie vom Gericht entschieden, wieder ab dem ersten Kilometer zwischen Haustür und Arbeitsstelle gewährt – allerdings nur unter Vorbehalt. Pendlerpauschale nur unter Vorbehalt? weiterlesen