In den Urlaub mit Mitfahrzentrale.de

Nun haben die Ferien ja schon in Nordrhein-Westfalen seit einigen Tagen begonnen und die schlimmsten Stauprobleme sind bereits vergessen. Doch in den anderen Bundesländern geht der Urlaub erst ab dem 09. Juli los und somit sind volle Strassen vorprogrammiert.

Staubild pixelio.de

Schön wäre es, wenn die Staus sich gerade im Urlaubsverkehr vermeiden liessen. Nichts ist nerviger als mit dem Auto vollbeladen und mit schlecht gelaunten und hungrigen grossen und kleinen Reisenden stundenlang im Stau zu stehen.
Nun kann man Staus gerade in Urlaubszeiten schwer verhindern, da nunmal viele Leute meist mit vollbeladenen Pkw in die gleichen sonnigen Regionen möchten.

Immerhin haben einige Zehntausend bereits erkannt, dass man gemeinsam zumindest die Kosten bei Fahrten in den Urlaub reduzieren kann. Mit Mitfahrzentrale.de fahren mittlerweise gerade zu den Urlaubszeiten sehr viele Urlauber mit. Und gerade Fahrer, die noch einen Platz frei haben, können sich so Ihre Urlaubskasse etwas aufbessern.

Fahrten finden nachvollziehbarerweise gerade in den Urlaubszeiten in die sonnigen Regionen Spanien, Portugal und Italien statt. Hier werden auch viele Mitfahrgelegenheiten angeboten, die mehr als 2.000 km Reisewege haben.

Alle die sich interessieren in den Urlaub günstiger per Mitfahrzentrale zu fahren sei empfohlen sich möglichst früheitig selbst kostenlos anzumelden und eigene Angebote oder Mitfahrgesuche einzugeben. So sind die Chancen auf eine erfolgreiche Fahrgemeinschaft besonders hoch – und der Geldbeutel freut sich gleich mit.

Preisvergleich mit neuem Design und 1,7 Mio Produktpreisen

Vor einigen Tagen haben wir hier berichtet, dass der Service Preis-o-mat.de – unser Preisvergleich mit Produktsuche – ein neues Logo bekommen hat.

Nun kam zu dem neuen Logo auch die komplette Auffrischung des Designs hinzu. Das Design ist insgesamt satter und geradliniger – wir denken es ist recht gelungen. Überzeugen Sie sich selbst:

Snapshot

Mit mehr als 1,7 Millionen Produktpreisen nähern wir und nun langsam aber sicher auch der Grössenordnung die wir Ihnen zum attraktiven Vergleichen von Produktpreisen bieten möchten.

Wir haben bei Preis-o-mat.de auch gerade Wert darauf gelegt, dass kleinere Online-Shops eine Chance haben Ihre Produkte vorzustellen und sich dem Preisvergleich zu stellen. Damit dies noch besser funktioniert werden wir in Kürze einige neue Funktionen und Verbesserungen bereitstellen.

EuropeAlive sucht Mitarbeiter!

Da wir zur Zeit sehr viele neue Projekte starten bzw. aktuell einige grössere Internetportale übernommen haben steht sehr viel Arbeit an. Daher sucht EuropeAlive aktive Unterstützung!

Wir suchen vor allem studentische Mitarbeiter, die uns in den Bereichen

unterstützen. Die jeweiligen Anzeigen sind bei Monster.de und Jobscout.de einsehbar. Die Links direkt zu den Anzeigen finden Sie direkt oben in der Liste. Neben den studentischen Mitarbeitern suchen wir ebenfalls

Näheres zur Arbeit bei EuropeAlive können Sie auch auf der Firmenhomepage hier nachlesen.

Wir freuen uns auf motivierte, teamfähige und selbständige Mitarbeiter – schicken Sie uns einfach Ihre Bewerbung zu!

Mitfahrzentrale nun mit neuem GoogleMaps Mashup

Ab sofort gibt es auf unserer europaweiten Fahrgemeinschaftsplattform Mitfahrzentrale.de ein neues GoogleMaps Mashup. Dadurch wird Mitfahrzentrale.de noch anwenderfreundlicher und leichter zu bedienen.

Mashups setzen auf die Integration von Anwendungen die bereits bestehen. Hier wurde von unseren Entwicklern erneut die GoogleMaps Schnittstelle genutzt. Über die neue Karte kann man leicht passende Mitfahrgelegenheiten suchen und finden.

Hier eine kurze Erläuterung zu den neuen Möglichkeiten:

1. Länderübersicht mit Fahrgemeinschaften

Zunächst können Sie sich auf der Karte anschauen, wie viele Fahrgemeinschaften aus einem bestimmten Land bestehen. Hierzu wird die jeweilige Landesflagge für alle europäischen Länder angezeigt. Wenn Sie eine der Flaggen anklicken, erscheint eine Info mit der Anzahl der Fahrgemeinschaften dort. Diesen Link können Sie anklicken und gelangen direkt in die Ergbnisliste bei Mitfahrzentrale.de.

Mitfahrzentrale - Maps Mashup
2. Zoomstufen mit Darstellung der Abfahrtsorte

Zoomen Sie sich nun in die Karte hinein werden die Länderflaggen gegen Fahrzeugsymbole ersetzt. Diese Symbole werden Sie bereits aus den Listendarstellungen der Mitfahrzentrale.de kennen. Sie können nun ebenso ein Fahrzeugsymbol anklicken und erhalten eine Info über die Anzahl der verfügbaren Fahrgemeinschaften ab diesem Ort. Der Text ist wiederum direkt verlinkt, so dass Sie von hier aus sofort die Ergebnisliste mit den für Sie passenden Inseraten finden.

Mitfahrzentrale Maps Mashup 2

3. Darstellung der wichtigsten Fahrtstrecken

Wenn Sie nun eines der Fahrzeugsymbole angeklickt haben werden ebenso die wichtigsten Fahrstrecken ab diesem Ort angezeigt. Diese werden durch eine Linie vom Abfahrtsort zum Zielort als Luftlinie auf der Karte symbolisiert. Das Ende der Linie kennzeichnet hier mit einem weiteren Symbol den Zielort.

Mitfahrzentrale Maps Mashup 3

Wir hoffen dass unsere neuen Funktionen auf Ihre Zustimmung und Ihr Interesse stossen. Wir freuen uns über jegliche Anregung und Kritik zu den Neuerungen.

Preisvergleich jetzt mit neuem Logo

Unser Preisvergleich Preis-o-mat.de brauchte ein besseres Logo – das ist klar. Wir wollten uns dabei nicht allzu weit von dem bisherigen Design entfernen. Daher wurde unsere Expertenkomission eingeschaltet und eine demokratische Abstimmung eingeleitet.

Nach 8 Logoideen aus denen 20 Entwürfe die unser Expterenteam von 8 Mitarbeitern verschiedener Abteilungen akribisch sichten und demokratisch auswählen musste stand die finale Version fest.

Entscheiden Sie bitte selbst: Gefällt Ihnen unser neues Logo für unseren Preisvergleichsservice?

Pendlernetz Minden-Lübbecke gestartet

Pendlernetz Minden-Lübbecke  Der Kreis Minden-Lübbecke in Nordrhein-Westfalen hat sich nun dem MOVECO Pendlernetz von EuropeAlive angeschlossen. Das Pendlernetz bietet als regionaler Fahrgemeinschafts-Vermittlungs-Service erhebliche Vorteile um Kosten zu sparen und die Umwelt durch die Reduktion von CO2-Ausstoß zu schonen. Neben dem Pendlernetz NRW bestehen bereits Pendlernetze im RheinMain-Gebiet, in Stuttgart und in Bayern. Das Pendlernetz basiert auf einem Pilotprojekt der EuropeAlive aus dem Jahr 2000 und ist damit der erste Ansatz eines regionalen Fahrgemeinschaftssystems gewesen. Seit dem Start des Pendlernetz NRW im September 2002 haben sich neben dem Kreis Minden-Lübbecke bereits 15 weitere der 31 Kreise und 19 von 23 kreisfreien Städten in ganz NRW angeschlossen. Damit erreicht das Pendlernetz NRW bereits 11,2 Millionen Einwohner. Alleine durch Minden-Lübbecke wird weiteren 321.000 Einwohnern der Service zur Verfügung gestellt. Darunter sind bereits ca. 48.000 Einpendler in den Kreis und ca. 49.000 Auspendler. Auf ganz NRW bezogen können 1,86 Millionen Einpendler und 1,82 Millionen Auspendler den Service nutzen. Die Stadt Hagen sowie der Märkische Kreis sind bereits im April 2007 dem Pendlernetz beigetreten. Wir freuen uns über die neuen Partner im Pendlernetz und wünschen viel Erfolg beim Bilden von Fahrgemeinschaften. In Kürze werden wir das Pendlernetz in neuem Gewand und verbesserter Usability präsentieren. Hierzu finden Sie in diesem Blog bald mehr.

radlr.net geht online

Nachdem gestern in einem kreativen Brainstorming radlr.net das Licht der Welt erblickte ist heute zunächst der offizielle radlr.net-Blog online gegangen.

radlr.net Logo

radlr.net wird die neue innovative Community für Biker, Radfahrer und alle die sich anderweitig auf zwei Rädern ohne Motorhilfe fortbewegen.
Wir sind jetzt schon gespannt was unsere Freunde von radlr.net hier umsetzen werden und freuen uns daher schon jetzt dieses Projekt begleiten zu dürfen. Alle Neuigkeiten zu radlr.net finden Sie hier im radlr.net Blog

Preisvergleich mit neuen Funktionen

Preis-o-mat.de Logo

Unser Preisvergleich mit Produktsuche Preis-o-mat.de hat nun ein erstes Facelifting erhalten. Dabei wurde das Hauptaugenmerk zunächst auf die Verbesserung der Usability des Preisvergleichs gelegt.

Folgende Neuerungen wurden eingefügt um den Preisvergleich Preis-o-mat.de noch nutzerfreundlicher zu gestalten:

  • Einführung von Produkkategorien
  • Mit der Einführung der Produkkategorien wird Preis-o-mat.de nun  endlich einfacher zu bedienen. Bisher konnte nur über die Suche ein Produktname oder Begriff wie zum Beispiel 'Kamera Handy' eingegeben werden.
    Nun ist es direkt möglich über die entsprechende Produktkategorie zu navigieren , in unserem Beispiel dann:
    'Handy & Festnetz' und die Unterkategorie 'Handy ohne Vertrag' oder 'Handy mit Vertrag'

  • Erweiterung der Suchfunktion um eine Preisspanne
  • Nun ist es auch möglich bei der Suche eines Produktes die persönliche Wunschpreisspanne anzugeben.
    Hierzu kann man einfach neben dem Suchfeld den Mindestpreis oder Maximalpreis eingeben.
    Dadurch ist es möglich bestimmte Produkte wie Zubehör auszufiltern oder Obergrenzen bei der Suche
    zu setzen.

  • Verbesserte Navigation in den Suchergebnissen
  • Die Ergebnisse bei der Suche nach Produkten werden nun auch übersichtlicher dargestellt. Wenn ein Suchbegriff wie zum Beispiel ' Kamera Handy' eingegeben wird, werden die Ergebnisse nun viel übersichtlicher dargestellt. Premiumshops werden dabei gelb hervorgehoben.

    Gewinnspiele online

    Unter der Domain Gewinnspiel-monitor.de haben wir einen neuen Service für Sie eingerichtet.

    Gewinnspiel-Monitor.de informiert Sie über aktuelle Gewinnspiel und gibt Ihnen die Möglichkeit an diesen schneller teilzunehmen.
    In den Rubricken Neue Gewinnspiele, Last Minute und Top Gewinnspiele werden Gewinnspiele vorgestellt.

    Zudem gibt es eine Kategorieauswahl in der zum Beispiel nach Gewinnspielen aus dem Bereich Auto & Motorräder oder Bücher, Musik, DVD gesucht werden kann. Dazu bietet Gewinnspiel-monitor.de einen Newsletter-Service der über neue Gewinnspiele informiert.

    Preis-o-mat.de Preisvergleich übernommen

    Ab sofort bietet EuropeAlive mit dem Dienst Preis-o-mat.de einen Preisvergleich mit Produktsuche an.

    Dieser Service wurde im Monat Juni von EuropeAlive übernommen und verfügt bereits über ungefähr 50.000 Besucher monatlich. Mit aktuell knapp 800 angemeldeten Shops und ca. 1,2 Mio Produkten ist der Dienst jetzt schon gut aufgestellt.

    Durch die Verknüpfung mit den anderen Portalen der EuropeAlive möchten wir einen breiteren Nutzen für alle Besucher erreichen und gerade den kostenbewussten Anwendern mehr Möglichkeiten zur Reduktion Ihrer Ausgaben bieten.
    Wir werden Ihnen in nächster Zeit viele Neuerungen rund um Preis-o-mat.de bieten. Schauen Sie sich daher doch bitte gelegentlich dieses Portal an um die Verbesserungen zu sehen – wir freuen uns natürlich auch über Ihre Kritik und Anregungen.