Bald beginnen die Sommerferien – Planen Sie frühzeitig

In einigen Bundesländern beginnen in der kommenden Woche die Sommerferien. Viele Deutsche zieht es dann wieder ins wärmere Ausland, gerade dieses Jahr sind die Wetteraussichten im Inland schlecht: Schaukelwetter statt Flip-Flop-Sonne.

Wer in der Sonne liegen will, muss deshalb ins Ausland fahren. Weil ein Urlaub außerhalb Deutschlands zumeist teurer ist als in heimatlichen Regionen, lohnt es sich besonders, Bald beginnen die Sommerferien – Planen Sie frühzeitig weiterlesen

Studie: ADAC Reisemonitor 2009

Auch in Krisenzeiten behalten die Deutschen den Spaß am Verreisen. 64,5 Prozent haben für 2009 eine längere Urlaubsreise fest eingeplant. Das ergab eine Befragung des ADAC unter 4000 Mitgliedern für den Reisemonitor 2009.

Das Ergebnis: Deutschland, Italien und Österreich sind die drei beliebtesten Urlaubsländer für Familien mit Kindern. Die Plätze vier und fünf gehen an Spanien und Frankreich. Dahinter folgen Studie: ADAC Reisemonitor 2009 weiterlesen

Genial – Urlaubsplanung 2009

Wer jetzt geschickt seinen Urlaub für 2009 plant, kann mit passenden Brücken- und Feiertagen mehr Urlaub mit weniger Tagen als 2008 machen. Und dabei müssen Sie schnell sein, denn die attraktivsten Feiertage fallen in die erste Jahreshälfte. Der deutsche Reiseverband (DRV) meldet bereits eine große Nachfrage bei den Reiseveranstaltern nach Reisen rund um diese begehrten Termine.

Die ersten Sonnenstrahlen des Frühlings lassen sich am besten um Ostern herum genießen. Nimmt man sich an den Tagen vor Karfreitag (10. April) vier Tage frei, kann man inklusive der Wochenenden gleich von zehn arbeitsfreien Tagen profitieren. Genial – Urlaubsplanung 2009 weiterlesen

Touristik.de – Katalog mit attraktiverer Linkeintragung

screenshot_touristik_linkkatalog.jpgNachdem unser Reiseportal Touristik.de im vergangenen Monat in neuem Design und mit technisch verbessertem Angebot erschienen ist, haben wir nun die Linkeintragung in unseren Branchenkatalog optimiert, sodass der Link zur eigenen Webseite nun einfacher und kostengünstiger eingestellt werden kann.

Der Katalog besteht aus über 2000 Einträgen, mit zahlreichen spezifischen Rubriken zur besseren Einsortierung und gezielteren Suche des Nutzers. Durch die persönliche Prüfung jedes neu eingetragenen Links durch unser Team wird eine hohe Qualität des Katalogs gewährleistet. Mit Top-Platzierung bei Suchmaschinen (Platz 1 bei Google unter dem Stichwort Touristik) und einem Pagerank von 5, bietet der Katalog die Möglichkeit die eigene Webseite einer Vielzahl von Besuchern zu präsentieren.

Als Anbieter einer Webseite ohne kommerziellen Hintergrund können Sie Ihren Link kostenlos in unseren Katalog eintragen. Für kommerzielle Anbieter besteht die Möglichkeit Ihre Webseite durch einen Standard-Eintrag oder einen Premium-Eintrag zu bewerben.

Der Standard-Eintrag besteht aus einem Text-Link, der durch Optik und Platzierung hervorgehoben wird, und kostet nur 5,95€ im Monat.

Um größere Aufmerksamkeit zu erregen, kann der Premium-Eintrag für nur 14,95€ im Monat gewählt werden, bei dem der Link mit einem Banner der eigenen Seite im Fullsize-Format beworben wird.

Wir hoffen, dass wir mit den einfacheren und preiswerteren Eintragsmöglichkeiten einen neuen Anreiz für Website-Anbieter aus der Touristik-Branche schaffen konnten, ihre Webseite auf Touristik.de zu bewerben, und würden uns freuen diese bald unseren Besuchern anbieten zu können!

Reiseportal Touristik.de in neuem Design und mit attraktiven Angeboten für Reiseunternehmen

touristik-logo-weisser-hintergrund.gifDas von der EuropeAlive Medien GmbH betriebene Portal www.touristik.de
erscheint in einem völlig neuen Design.

Das optisch und technisch deutlich verbesserte Angebot von Touristik.de umfasst einen Reisebuchungsbereich, einen Newsbereich und einen Branchenkatalog. Für eine größere Übersichtlichkeit ist der Reisebuchungsbereich in die Rubriken Last-Minute, Frühbucher, Flug- und Hotelsuchen aufgeteilt. Tagesaktuelle Nachrichten aus der Touristikbranche runden das Portfolio ab.

Der Branchenkatalog, der aus über 2000 Katalogeinträgen besteht, bietet in den einzelnen Rubriken wie „Reiseinfos und –versicherungen“, „Flug- und Fahrpläne“ sowie „Reisearten“ alles, was für die Reisevorbereitung und die Reise selbst nützlich sein kann.

Mit Top-Platzierungen in Suchmaschinen wie Google und einem Pagerank von 5 bietet das Reisebuchungsportal Unternehmen aus der Touristikbranche einen idealen Rahmen für die Darstellung ihrer Leistungen. So erscheint die Reisebuchungsplattform bei Begriff „Touristik“ auf Platz 1 in der Suchmaschine.

Für nichtkommerzielle Internetseiten zum Thema Reisen und Touristik ist der Eintrag in dem Branchenkatalog kostenlos. Kommerzielle Seitenbetreiber erhalten gegen eine geringe Gebühr ab 7,90€ im Monat eine attraktive Darstellung im Branchenkatalog durch eine optische Hervorhebung und eine Top-Platzierung in der jeweiligen Kategorie. Darüber hinaus ist die Darstellung des Firmenlogos möglich.

screenshot_touristik_startseite_ohne-browser.jpg Hier geht es zur www.touristik.de